Guten Morgen, Rendsburg! : Ein Schüler lernte auf die harte Tour, dass man nicht vor der Ziellinie jubeln sollte

23-90948785_23-106413773_1551709656.JPG von 14. Oktober 2020, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Seine eigenen Ziele verpasste ein Rendsburger Sportler nur um wenige Sekunden – weil er sich zu sicher war.

Seine eigenen Ziele verpasste ein Rendsburger Sportler nur um wenige Sekunden – weil er sich zu sicher war.

Der Rendsburger rechnete sich bei einem Sportevent große Chancen aus, verpasste jedoch seinen Traum um wenige Sekunden.

Rendsburg | Neulich redete ein Rendsburger mit einem einstigen Mitschüler über vergangene Zeiten. Er erinnerte sich dabei auch an den Crosslauf in der sechsten Klasse. Bei dem Schullauf durch einen Wald ging es darum, sich für die Kreismeisterschaften zu qualifizieren. Der Rendsburger war ein guter Athlet. Zwar gab es zwei, drei weitere gute Läufer in seiner Klass...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen