shz+ Logo
Und rein damit: Eider Hardes Finn Ketelsen (weißes Trikot) erzielt das 29:23.
Und rein damit: Eider Hardes Finn Ketelsen (weißes Trikot) erzielt das 29:23.

Handball : Eider Harde bleibt oben dran

In der Handball-Oberliga der Männer feierte Aufsteiger HSG Eider Harde einen 30:23-Erfolg über die SG Wift. Die Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg bezwang die HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve mit 28:26.

Dieses Spiel hat allen in der Hohner Werner-Kuhrt-Halle richtig Spaß gemacht. Mit Ausnahme der Gästemannschaft und ihren Fans. Die HSG Eider Harde begeisterte mit einem überzeugenden 30:23-Sieg über die favorisierte SG Wift und holte zwei weitere Punkte für den Klassenerhalt in der Handball-Oberliga der Männer, auch wenn sich die Abstiegssorgen derze...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen