Nienborstel : DRK freut sich über Rekordteilnehmerzahl beim Blutspenden

shz+ Logo
Gerade in den Zeiten der Corona-Krise ist Blutspenden besonders wichtig – in Nienborstel konnte das DRK sich über eine Rekordteilnehmerzahl freuen. (Symbolbild)

Gerade in den Zeiten der Corona-Krise ist Blutspenden besonders wichtig – in Nienborstel konnte das DRK sich über eine Rekordteilnehmerzahl freuen. (Symbolbild)

Unter den 104 Teilnehmern waren auch 15 Erstspender dabei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

LZHans-JuergenKuehl1.jpg von
03. April 2020, 09:59 Uhr

Nienborstel | Beim DRK Nienborstel freut man sich über die rekordverdächtige Zahl von 104 Blutspendern. Angesicht der Coronavirus-Präventionsmaßnahmen hatte das Blutspenden im Dorfgemeinschaftshaus "Ole School" diesmal...

bNonrtleise | Beim DRK stbneNorlie etruf nam hics reüb eid gtchdvrdreekoreiä lhaZ nvo 410 np.Bsenedutrl Agecnhtsi dre nrsrivnä-oeiomnsnhamuPeaßrtCnaov theta ads nepBtleduns mi aemthiagsorchDfsusnef Ole" Shoclo" lsiaemd ruetn bndesneeor reiehhSceevhnuitkrsgron gfdeas.tnnutte esomeweirNarl dewner ieb edn Temernni esd DKR ebiNrsntloe ixalmam 07 ehimleeTnr lhägzte. slDeami enkma 104 Bluetsen,prd eiikuvlsn 51 tEspsnen.rder

"saD rwa ein sruep Egrol",f ilzibatenr eif-nChDKR aedArn ,rtOh "da tha hcis eid agzen üMhe udn Aeibrt irihkclw eln"thgo. ranedA rtOh btadnek cish ohwslo ibe alenl eirnhnTeeml sla auhc iemb maTe des lsBiepentddsntseue sd-NtOor frü sseend e"snpfilorseelo irAetb in ieesrd wcenshirgie .Ztie" Das nthsecä enselpdBntu ni snebeiNtrol olsl am .41 Jlui dstaitfn.tne Dan"n iecfnfhlhto wreied erutn monnlare tmsnedUän ndu tmi enime erhtaigilnhce Buf"ef,t tags ndareA tO.hr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen