Unter und auf der Dresdner Brücke : Drei Tage Vollsperrung

Stadtauswärts: Dieser Bereich unter der Dresdner Brücke wird von Freitag bis Sonntag gesperrt. Die Fahrbahn in Richtung Zentrum bleibt frei.
Stadtauswärts: Dieser Bereich unter der Dresdner Brücke wird von Freitag bis Sonntag gesperrt. Die Fahrbahn in Richtung Zentrum bleibt frei.

Ein viel befahrener Verkehrsknotenpunkt in Rendsburg steht am Wochenende wegen Bauarbeiten nicht zur Verfügung.

Avatar_shz von
08. Oktober 2018, 16:19 Uhr

Bauarbeiten auf und unter der Dresdner Brücke im Rendsburger Stadtzentrum ziehen am kommenden Wochenende, 12. bis 14. Oktober, Sperrungen und Umleitungen nach sich. Betroffen ist der tief liegende Übergang von der Herrenstraße in die Kieler Straße neben dem ZOB. Die Fahrbahn in diesem Bereich wird auf 300 Metern komplett erneuert. Gesperrt werden zu diesem Zweck nur die stadtauswärts führenden Spuren (Foto). Der Verkehr in den Stadtosten wird weiträumig über die Alte Kieler Landstraße umgeleitet. Um den Verkehrsfluss auf der Alternativstrecke zu beschleunigen, wird die feste Ampel an der Kreuzung Alte Kieler Landstraße/Röhlingsweg durch funkgesteuerte Lichtzeichen ersetzt. Die Richtungsfahrbahn „Zentrum“ unter der Dresdner Brücke bleibt frei – allerdings behindern auch hier Bauarbeiten den Verkehr. Die Dresdner Brücke selbst bekommt ebenfalls neuen Asphalt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen