zur Navigation springen

Fussball-Verbandsliga : Drei Punkte für Nortorf Pflicht

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Gegen den Aufsteiger ist der TuS Favorit und peilt den ersten Sieg an.

In der Fußball-Verbandsliga Süd-West konnte der TuS Nortorf in der „englischen Woche“ seine erlittenen Wunden bei der 1:2-Auftaktniederlage gegen den SV Tungendorf lecken. Die Mittelholsteiner waren am Mittwochabend spielfrei und begrüßen heute um 15 Uhr RW Kiebitzreihe am Heinkenborsteler Weg.

Die Gäste zieren, noch ohne Punkte, das Tabellenende und sollen bestenfalls ein Aufbaugegner für die Blau-Weiß-Roten sein. „Kiebitzreihe ist mit vielen jungen Neuzugängen eine große Unbekannte. Dennoch ist nach unserer Heimpleite ein Dreier quasi Pflicht. Dafür müssen wir von Beginn an unsere Nervosität ablegen. Das war gegen Tungendorf lange Zeit nicht schön anzusehen“, kann TuS-Trainer Arndt seine bis zu acht Ausfälle ob des großen Kaders verkraften. Simon Fuhrmann Sebastian Fuhrmann, Timo Schümann, Benedikt Jensen, Muhammed Yildirim, Florian Jenert, Daniel Schlotfeldt und Nils Reimers werden nämlich nicht auflaufen können.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen