Online-Petition im Landtag : DLRG Rendsburg warnt: „Fast 60 Prozent der Zehnjährigen sind keine sicheren Schwimmer“

frohboes_dana_300_.jpg von 15. Dezember 2020, 18:25 Uhr

shz+ Logo
Gute Schwimmstätten sind die Voraussetzung dafür, dass Kinder das Schwimmen lernen. Doch viele haben einen Sanierungsbedarf.

Gute Schwimmstätten sind die Voraussetzung dafür, dass Kinder das Schwimmen lernen. Doch viele haben einen Sanierungsbedarf.

Der Ortsverein ruft dazu auf, eine landesweite Petition zu unterstützen, um Schwimmstätten zu erhalten.

Rendsburg | Die DLRG Rendsburg wirbt für eine Petition im Landtag, die vom DLRG-Landesverband gestartet wurde und die Erhaltung von öffentlichen Schwimmbädern zum Ziel hat. „Fast 60 Prozent der Zehnjährigen sind keine sicheren Schwimmer“, so Tom Matzen, Jugendvorsitzender des Ortsvereins. „Und dies dürfte hauptsächlich an der Schließung vieler öffentlicher Schwimm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen