Kolumne: Guten Morgen, Rendsburg! : Die Welt in rosarot oder warum Mädchen Rosa lieben

shz+ Logo
Die Rose 'Landfrau'.

Die Rose "Landfrau".

Rosarot ist positiv. Eine rosarote Brille wäre jetzt schön. Vielleicht reicht aber auch das Parfüm „British Rose“.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

porträt sabine.jpg von
26. März 2020, 06:00 Uhr

Die Farbe Rosa gibt es in vielen Nuancen: von hellem Blassrosa über  Lachs- bis hin zu Altrosa. In der Natur kommt die Farbe vielfach vor. Da gibt es rosarote Sonnenuntergänge, rosa Rosen und rosa Schwein...

Dei arbeF osaR tgib se in neliev :nnueNac von lhelem osarasslB rüe b Lhcsa- sib nih uz aorl.Ats In dre Ntrau komtm ide rbFae cahielvf orv. aD bitg se sorretao äotgSnen,eunngenr rosa nesoR nud roas .eSnhcwiehnc

Dne atororens thanPre ibtg se ahuc – raeb ads sti ine amiDnat eiebezesnsuiwgh ieen .eeihsrctkcineierZ eiKeln edncäMh ewhlän ihr eeiSuglpz energ in öoeTsn-R.na Da llstet hsci nand edi eg:rFa sIt esdie alhW egthcsien itdeg?bn Dhrcu eid rltnEe rri?fctoe reOd rcudh die ebrnuWg goevrherrfn?eu

 

lEga – rwi derennbvi imt oRas elieibLkh,cit ehehWtcii, hZreiatt, ktcreiäZhlit udn ttfSi.nahe aSgt janllefdse vaE rleHle in hirme cBuh „eiW aFnebr rk“.wnei nUd so bienle hcint run nkeeil Mncdehä ,oasR snedorn uhca eeacnserwh nuFe.ar saD gtzie csih im ieereotcThltbnei enesi rdbesrnuReg os.Bür aasprryaH mi srao etr,Zäeubsr als fPümar Bitrh„si e“oRs nud eid cmaeHrend itm edr futrsihAcf lrG„i eP“row. Die osfch:tBat iWr dnsi ctnhi nru at,zr dennrso ucah ltf.klroav

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen