zur Navigation springen
Landeszeitung

20. Oktober 2017 | 15:12 Uhr

Die feinen Sinne der Tiere nutzen

vom

Maren Gondesen bietet mit ihrer "Werkstatt der Potentiale" auch ein "Pferdegestütztes Coaching" für Teams und Führungskräfte an

shz.de von
erstellt am 01.Aug.2013 | 04:59 Uhr

Bünsdorf | "Deam Team - Werkstatt der Potentiale", heißt das Unternehmen von Maren Gondesen. Team- und Führungskräfte-Entwicklung stehen im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit. Unter an derem bietet sie ein "Pferdegestütztes Coaching" an. "Pferde haben ganz feine Sinne. Deshalb können die Seminarteilnehmer mit ihnen Führung ganz emotional erleben", erklärte Maren Gondesen, die über eine langjährige Erfahrung als Trainerin für Horsemanship (abgeleitet von Horseman, Englisch für Pferdemensch) und Westernreiten verfügt.

Die pferdegestützen Seminare für Teams und Führungskräfte bietet Maren Gondesen auf dem Hof Kirchhorst in Groß Wittensee an. Dieser Reiterhof mitten in der Urlaubsregion Hüttener Berge sei mit seinem angeschlossenen Hotel ideal für ihre Seminare, betont sie. Die Unternehmerin kennt die Region, denn sie ist in Eckernförde aufgewachsen. "Seit 1990 haben das Coaching und die Beratung in meinem Fokus gestanden", macht sie ihre berufliche Ausrichtung deutlich. Ausbildungen zum "Potentialorientierten Coach" und zur zertifizierten Beraterin von den Persönlichkeitsprofilen Assess und Insight MDI folgten in den vergangenen beiden Jahren. Zudem ist sie geprüfte Trainerin der European Association for Horse Assisted Education (EAHAE).

Seit 2012 arbeit Maren Gondesen in Teilzeit als Personalentwicklerin in einem Unternehmen mit 300 Mitarbeitern. "Dort kann ich meine Fähigkeiten in der Unterstützung menschlicher Ressourcen für die Firma nutzbar machen. Und es bringt auch noch Spaß." Ihr roter Faden in der Mitarbeiterentwicklung sei, es, Stärken und Kompetenzen auszubauen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen