zur Navigation springen

Fussball-Verbandsliga : Das Thema RTSV ist für Fritz Bohla erledigt

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

von
erstellt am 19.Aug.2014 | 06:00 Uhr

Zwar will es Trainer Stephan Waskönig in den nächsten Tagen noch einmal versuchen, Fritz Bohla umzustimmen, aber Aussicht auf Erfolg dürfte er kaum haben. Zwar wollte Bohla sich auch am Montag gegenüber unserer Zeitung nicht näher zu den Gründen seiner Entscheidung äußern, stellte aber unmissverständlich klar: „Ich werde wieder ins Rentnerleben zurückkehren.“ Mit dem verpatzten Saisonstart habe sein Rückzug nichts zu tun, Es sei vielmehr das Ergebnis einer Entwicklung gewesen. „Es war keine Kurzschlussreaktion. Ich habe gedacht, das es in diesem Verein anders geht, aber es geht nicht“, erklärte Bohla.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen