„Das Konzert war toll und rührend“

kattlun

shz.de von
02. Dezember 2013, 00:00 Uhr

Anja Kattlun aus Tellingstedt (1. Vorsitzende des „Godewind“-Fanclubs): „Das Konzert war toll und sehr rührend, die zweite Hälfte hat sogar noch mehr auf die Tränendrüsen gedrückt. Schön ist, dass Godewind nach einem traurigen Lied auch immer wieder ein Stück zum Lachen spielen, damit man wieder hochkommt.“

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen