Eckernförder Krankenhaus : Corona-Verdachtsfälle in der Imland-Klinik bestätigen sich nicht

Avatar_shz von 30. Januar 2020, 20:57 Uhr

shz+ Logo
Entwarnung: Kein Corona-Virus in Eckernförde.

Entwarnung: Kein Corona-Virus in Eckernförde.

Zwei Frauen lagen auf der Quarantänestation. Jetzt sind die Untersuchungsergebnisse da: Der Test war negativ.

Eckernförde | Erneute Verdachtsfälle von Coronavirus-Infektionen in Schleswig-Holstein: An der Imland-Klinik in Eckernförde wurden am Donnerstagnachmittag zwei Frauen eingeliefert, die sich möglicherweise mit dem Erreger der in China grassierenden Lungenkrankheit infiziert haben. Wie die Klinik am Freitag mitteilte, ist inzwischen das Ergebnis der Testung eingetroff...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen