Kreis Rendsburg-Eckernförde : Corona: Reiserückkehrer treiben die Infektionszahlen in Rendsburg nach oben

torgemeyer.jpg von 06. August 2020, 15:58 Uhr

shz+ Logo
coronavirus_dpa

Zwei Familien kommen erkrankt aus dem Balkan-Urlaub zurück. Zahl der Infizierten steigt im Kreis auf 28.

Rendsburg | Aktuell beträgt die  Zahl der  Corona-Infizierten  im Kreis Rendsburg-Eckernförde 28 Personen. Der Grund für den Anstieg von zehn Patienten an einem Tag liegt zum Großteil bei zwei Familien aus Rendsburg, die erkrankt aus ihrem Urlaub auf dem Balkan zurückgekommen sind. Gut, dass die verpflichtenden Tests für Einreisende aus einem Risikogebiet kommen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen