Zahlen aus dem Kreishaus : Corona-Fälle steigen weiter: 13 neue Infektionen in Rendsburg-Eckernförde

23-28223279_23-59608425_1395919797.JPG von 19. Oktober 2020, 17:48 Uhr

Es handelt sich um einzeln aufgetretene Infektionen und nicht um ein größeres lokales Ausbruchsgeschehen.

Rendsburg | Die Zahl der Corona-Fälle ist weiter gestiegen. Im Kreis Rendsburg-Eckernförde gab es am Wochenende seit Freitag insgesamt 13 Neuinfektionen. Das teilte das Gesundheitsamt mit. Es handele sich überwiegend um einzeln aufgetretene Infektionen und nicht um ein größeres lokales Ausbruchsgeschehen.   Aktuell tragen 39 Menschen das Virus nachgewiesenermaßen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen