CDU ehrt treue Mitglieder

Ehrungen bei der CDU:  Ulrich Brüggemeier, Holger Schwien, Herbert Schaak, Karl-Heinz Doose, Johannes Callsen, Wolfgang Heyer, Sabine Sütterlin-Waak, Wolfgang Schätz (von  links).
1 von 2
Ehrungen bei der CDU: Ulrich Brüggemeier, Holger Schwien, Herbert Schaak, Karl-Heinz Doose, Johannes Callsen, Wolfgang Heyer, Sabine Sütterlin-Waak, Wolfgang Schätz (von links).

shz.de von
10. Dezember 2013, 11:45 Uhr

Im Beisein der Bundesabgeordneten Sabine Sütterlin-Waak und des Fraktionsvorsitzenden der CDU im Landtag, Johannes Callsen, fand im Gasthaus Bandholz das Grünkohlessen des CDU-Ortsverbandes Kropp statt.

Der Vorsitzende Holger Schwien begrüßte unter den 75 Versammelten auch zahlreiche Nichtmitglieder. Schwien sprach von einem erfolgreichen Jahr für die CDU, nicht nur sechs neue Mitglieder hätten den Weg in die Partei gefunden, auch die Wahlen von Klaus Lorenzen zum Bürgervorsteher und Ulrich Brüggemeier zum Kreispräsidenten zeigten, wie stark die CDU in der Bevölkerung verankert sei.

Der Vorsitzende nutzte den Abend, um verdiente Mitglieder zu ehren. 25 Jahre ist Wolfgang Schätz dabei. Neben einem Präsent erhielt er die Ehrennadel und eine Urkunde. Seit 30 Jahren sind Ulrich Brüggemeier, Karl-Heinz Doose und Max Reiner Struve CDU-Mitglieder. Herbert Schaak und Wolfgang Heyer schauen auf 35 Jahre Parteizugehörigkeit zurück. Die Ehrungen nahmen Sabine Sütterlin-Waak und Johannes Callsen vor.

Die musikalische Einstimmung auf den Abend hatten Maria Christiansen aus Loit und Benedict Lange aus Schleswig übernommen.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen