Handball-Landesliga der Männer : Büdelsdorfer TSV ist heiß auf Eider Harde II

Avatar_shz von 29. August 2019, 16:56 Uhr

shz+ Logo
sp_symbolfoto_handball

In der Handball-Landesliga der Männer will der Büdelsdorfer TSV dem Nachbarn HSG Eider Harde II ein Bein stellen.

Rendsburg | Verspäteter Saisonstart für die Landesliga-Handballer des Büdelsdorfer TSV: Im ersten Spiel empfängt das Team von Spielertrainer Finn Reick die Oberligareserve der HSG Eider Harde. Nach erfolgreichen Heimpartien warten auf den TSV Alt Duvenstedt und die HSG Schülp/Westerrönfeld/RD II die ersten Auswärtsaufgaben. Bordesholm/Brügge – Schülp/W’feld/RD II ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen