Fussball : BTSV will Negativlauf stoppen

Avatar_shz von 30. November 2018, 17:19 Uhr

shz+ Logo
dsc_4326[1]

In der Fußball-Landesliga Schleswig peilt der Büdelsdorfer TSV nach zuletzt vier Niederlagen in Folge einen Sieg gegen den MTSV Hohenwestedt an.

Am letzten Spieltag vor der Winterpause steht in der Fußball-Landesliga Schleswig für den Osterrönfelder TSV noch einmal ein „Sechs-Punkte-Spiel“ auf dem Programm. Der Tabellen-13. (19 Punkte) empfängt am Sonntag um 14 Uhr den unmittelbaren Tabellennachbarn TSV Rantrum (12./20). Bereits am Sonnabend hat der Büdelsdorfer TSV (11./23) den MTSV Hohenwes...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen