zur Navigation springen
Landeszeitung

17. August 2017 | 00:28 Uhr

Brückenleuchten zum Jubliläum

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Die Brücke in Blau, in Rot, in Grün – gestern Abend ging das Licht an: Till Nowak und sein Lichtkunstwerk „Passage“ wurden vorgestellt. Es war nach 21 Uhr, denn erst bei völliger Dunkelheit, so der Künstler, könne sich die Wirkung des Lichts voll entfalten. Gemeinsam mit Lichttechniker Peter Zahn arbeitet er momentan mit Hochdruck an der Positionierung der Leuchten. Denn ab dem 13. September, dem Tag der Jubiläumsfeier, sollen Brückenbesucher eigenhändig für die Beleuchtung sorgen können. Das die Brückenpfeiler wegen Bauarbeiten noch verhüllt sind, stört das Kunstwerk kaum.

 

Einen ausführlichen Bericht über das Beleuchtungsprojekt lesen Sie in der morgigen Ausgabe.

 

 

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 30.Aug.2013 | 00:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen