Feuerwehreinsatz : Brand in einem Keller in Nortorf – Ursache unklar

Rauchmelder weckten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Breslauer Ring am Sonnabend gegen 1.10 Uhr.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von
09. Februar 2020, 10:50 Uhr

Nortorf | Die Feuerwehr hat in der Nacht zu Sonnabend einen Kellerbrand in Nortorf gelöscht. Nach Angaben der Polizei ist noch unklar, wie das Feuer in einem Mehrfamilienhaus am Breslauer Ring ausgebrochen ist. Die...

ftrrooN | iDe Fuwerrehe tah in red Ncath zu anSoebdnn ieenn dneerlrKbla in rotoNfr .tshclöeg Ncah nanbAge rde Peoizil ist cohn rlku,an iew das euFer ni nieem nimislearhMuaehf am Buerslrae nigR argsheneoubc i.st

Die rueFewehr höctels den ardBn iabnrlhne onv uneitnM

elcuaehrmdR cehsungl eggen 01.1 hUr .an eBnehrwo lieramarten aafiurdnh die eeuwFrerh, die ide alFemnm hnibrlnea ngeierw eMuinnt .hstcleö eiD öhdacSehhsen thest noch ichnt e.tsf Die mropanlieiilKzi mbaeaelhtnchgs end ondrrtBa mi llrKee dun tiee.lmtrt

HMXTL colBk | aotrlhBiincuotlm ürf rieA ktl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert