Einbrecher entwenden Schlüssel : BMW-Oldtimer brennt aus

Die Feuerwehr Rendsburg übernahm am Sonntag die Bergung des ausgebrannten Fahrzeugs.
Die Feuerwehr Rendsburg übernahm am Sonntag die Bergung des ausgebrannten Fahrzeugs.

Ein mindestens 30 Jahre alter BMW wurde am Sonntag mit der Front in der Obereider gefunden – schrottreif.

Avatar_shz von
01. Oktober 2018, 15:16 Uhr

Bislang unbekannte Einbrecher drangen offenbar am späten Sonnabend, 29. September, in Büroräume im Johannes-Wilhelm-Geiger Weg unweit der Nobisfähre ein. Noch ist unklar, ob weitere Wertsachen gestohlen wurden. Jedoch stahlen der oder die Täter mit dem vorgefundenen Schlüssel einen BMW vom Firmenparkplatz. Der auffällige BMW 635 mit H-Kennzeichen wurde am Sonntagmorgen (7.20 Uhr) von Spaziergängern mit der Front in der Obereider (Hans-Bredow-Straße) aufgefunden. Das Fahrzeug war ausgebrannt. Erste Zeugen meldeten sich und gaben an, den BMW am Sonnabend gegen 22.30 Uhr fahrenderweise gesehen zu haben. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen im Johannes-Wilhelm-Geiger-Weg oder der Hans-Bredow-Straße an die Rufnummer der Rendsburger Polizei: 04331/208-450.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen