Rundfahrt durch Stapel : Blumendank vom Bürgermeister für Versorgung in Corona-Zeiten

shz+ Logo
bürgermeister stapel.jpg

Einen Händedruck für die Mitarbeiter der Betriebe gab es nicht, aber eine Cala als Dankeschön.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Süphke.jpg von
31. März 2020, 15:23 Uhr

Stapel | Stapels Bürgermeisters Rainer Rahn hatte sich aufgemacht, um alle für die Versorgung wichtigen Einrichtungen in der Gemeinde zu besuchen. Er wollte sich bei allen Beteiligten für ihren Einsatz bedanken. ...

aSeltp | tspeSal iügmretserersB Riraen nRah teath icsh mfthga,uaec um ella frü eid erunVgsgor ehtncgiwi Eenhitgcinnru in dre emiGndee zu eusnhcbe. rE etllwo scih bie llnae iteletBgein für henir nasEzit bkndne.ae

esllA netssb,e iwr aehnb in lanle nctegiwhi ceerenBih dei Vggesrnuor nuerres hiernwnEo eiscrh teeslt. lg

esEtr atnSiot awr die näteGeirr uesrK in dol.hWe tMi den ovurz enetlestbl Beunnümßlegr an odBr ttezse nhaR iense enRud andn in rde plmoehareltS pkteeohA ndu ieb I„rh unKmafna m“eemT im rtOetlis Sdltaüperse t.orf otrD attnends das dpniupeGrlb mti :sadbAnt rBersgetemriü iernaR Rhan mti dem afaKmnma-uTne iCrhsta nsJeen, istahtMa snneugMas und iadnNa laauK inrhte( dme ee)rsTn ndu eiBtr grüKer onv  red ilaeFil eercBiäk nisngHenen vo(n i)lsn.k

c Ih nank aj eilerd ndmaemnei eid Hdan ü,tecnhtls brea aDken naegs dnu neei Beuml iehrbnceüre drfa chi cd. oh

eiD reoftraßDs aelntgn rwa eid enchsät atointS ni red srprtAizax onv .Dr oglHre an,namH obrve ines sceBhu im Ormtestnuzr erd snetuzagB in dre neatcgheuRwts glta. uAch eid eDma,n eid in rde iaKT edn titreboebN ürf uz ntbereeude dreKni nhlr,haetraecuetf tefundr isch erbü nmlBue .nueefr Aeeommkgnn im ttriOels Nrpredlateos rwa eid eeirBckä nneinHegns tltreez a.nptufulAkn hidbAnceßels ist rde rtügemesrirBe hsci i:ecsrh en„lAl nch,Msene dei ni rdisee eicgwhsrein eiZt den daLne ma uLnafe etlha,n rühegtb rde Dkan dnu eid reennnnAukg vno usn nella eid vodan trp.i“efiorne

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen