Abrisshaus „Stegen 4“ : Bild für Bild: So zerlegen Bauarbeiter die Ruine in der Rendsburger Altstadt

23-90948785_23-106413773_1551709656.JPG von 07. Februar 2021, 10:43 Uhr

shz+ Logo
Bis Freitag hatten die Arbeiter bereits einen großen Teil des Gebäudes komplett abgetragen.

Bis Freitag hatten die Arbeiter bereits einen großen Teil des Gebäudes komplett abgetragen.

Seit 11. Januar rücken Arbeiter dem maroden Gebäude mit Presslufthammer und Bagger zu Leibe.

Rendsburg | Die ältere Frau, die durch den „Stegen“ geht, hält sich die Ohren zu. Sie geht schnellen Schrittes, um von der Lärmquelle wegzukommen. Wenige Meter hinter ihr bearbeitet ein Mann die Mauer der Ruine „Stegen 4“ mit einem Presslufthammer. Seit vier Wochen machen Arbeiter das Haus Stück für Stück dem Erdboden gleich.   Weiterlesen: Gefahrenabwehr? Plötzli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen