Mehr als zwei Promille : Betrunkener 15-Jähriger spuckt in Hohenwestedt in Richtung von Polizisten

Ein Beamter wurde am Knöchel verletzt, als er einen Jugendlichen festnahm.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von
31. März 2020, 09:44 Uhr

Hohenwestedt | Bei der Festnahme eines betrunkenen 15-Jährigen am Montag in Hohenwestedt ist ein Polizist leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte sich der Jugendliche gegen 22 Uhr in der Straße Quellentha...

ntoewtshedeH | Bie red neaesFhtm niese eubennnkret regih1-Jän5 ma oMgtna ni eotwtdHesenh ist eni tPzsioli lihtec erzttvel wedro.n chNa gneanbA rde oePziil tteha cish dre lJgdhicunee genge 22 Urh in edr tearSß llaQtehlune na nemei codrrnKinteleiea uz ncfhafes .mtecahg

Beteam bcetrhna gceindJuhnle uz oenBd

slA eiwz Bemaet hin aharnufid aa,ecshnpnr gnig re sortof sgrvgsiea fau sie .ols Er tpeuest ndu utskcpe in hcugnRti edr sPoetl.izin Der heScliep atfr ise ebra ni,htc da ies ndgrfuau rde oCornednaaie-mP nenei aetdasSnbheichtris einelgaethn eh.ntat ieD suOrngdthüner necathbr edn egncJleinudh zu .noeBd iEn eemBtar rdweu ichtel ma cKehlön tzelevr.t rE ntknoe ebra rtnewiehi sinene snitDe ev.nerehs

Jr5-rgähie1 wrdi aeiezgtgn

ieD iPzeoli thncebra ned hgi5-ä1erJn anhc dnsgbrReu nud mnanhe hin ni rwsaG.amhe nEi eslhotlktAoteam egbra ienen Wtre vno ewti herm als iwez illoPrem. Den lgnueiJhnedc rteeratw neie ienAgez eenwg dWdrsseanit geegn uifävztkoe.isPezolrlgl

saD oroisauvrCn udn erd dsbTtaanet edr lvtenurzpgKeeörr

Auf nAgefar ietetl eni zcpoPerliehseir ,tmi sdsa dei amneeBt nihct bei edmej sztianE cAtnuemmhszsktea .garten oetllS nie rTteä wss,eni ssad re mti dme vriuoansrCo eifnitriz tis dun tiinzePsol ithsicbhcal cse,kpunan ärwe der deTtbtaans der nöKgrrtlrzpueeve eül.lrft

TLXHM clokB | tuaicmlnoBroithl rfü ilkt reA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert