Kolumne: Guten Morgen : Bei der Notwendigkeit von Küchengeräten scheiden sich die Geister

shz+ Logo
Wenn der Geschirrspüler ausfällt, hilft alles nichts: Dann muss wieder der Schwamm ran.
Wenn der Geschirrspüler ausfällt, hilft alles nichts: Dann muss wieder der Schwamm ran.

Der Ehemann versuchte den Geschirrspüler selbst zu reparieren. Währenddessen stapelte sich der Abwasch.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-28223297_23-54885643_1378134428.JPG von
05. Juli 2019, 06:00 Uhr

Rendsburg | Ein Hoch auf die Technik! Schließlich ist sie in vielen Fällen ausgesprochen hilfreich. In einem Haushalt am Kanal gehen die Meinungen der Bewohner allerdings weit auseinander, was die Notwendigkeit von g...

resbugRnd | Ein choH uaf eid e!knhTic heSißllhcic sti ies in neveil Fenläl rpseheuogsanc .rlicfiheh nI iemne hausaltH am Kaaln neheg eid uneginMen red oewrBnhe ldnsielgra eiwt ned,snarauie wsa ied woeigektNndit von sewgeisn ernGtäe efrtftb.i niEe kbaasBetconhicmr – iendtbngu ni,wdegont tsag der nn.Ma ilVlgö fgiesürüsbl – stag die Faur. Eni teamoaueffatK tim ievlne oukinnenFt – n,oisetbeedgwnln enmti die uaFr. roeltTa nnnsiU – etwrtet der M.ann nEei rnaheümreGciislsschp – ehurlsziecnt hcan shtniAc erd .uraF hcI annk dsa besser – astg dre nan.M Die Faur ßlie hni ngeeä,rhw edi uepattk hnscMeai rewud tcinh rpiraree.t rDe aNhti:cle An ahcennm gnaeT plsaetet hcsi der cbwsAah bis zmu bendA ni der c.eühK nUd unn sit dei h“wamA„anishbecsc auf nise.Re ieD uFar hat rbea nalge egeAbia.tstr ahNc eiren Woceh ttaeh ise keein stLu h,emr afu dsa iegercdk hisGcerr zu .cunsahe iSe tsetlbeel enie ieels cüaeSsnhplmi mtsa nbiuaE dnu brtAatnrosp des enatl stä.rGe ertelseFsüil tgirdeel dei ekTncih nnu edn abh.swcA naEfcih miichmsl!h dUn die hecüK ist irmem .ufgtrmuaäe leenSt hat cshi ide Fura os über iene fnNaucafhgensu geeft.ru

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen