Ruder-Event in Rendsburg : Behörden geben grünes Licht für den 20. SH Netz Cup auf dem NOK

Avatar_shz von 18. September 2020, 16:43 Uhr

shz+ Logo
So nah wie hier nach dem Achter-Rennen 2017 werden die Zuschauer den Athleten in diesem Jahr nicht kommen.

So nah wie hier nach dem Achter-Rennen 2017 werden die Zuschauer den Athleten in diesem Jahr nicht kommen.

Das Hygienekonzept wurde genehmigt. Jetzt können die Organisatoren in die Detailplanung gehen.

Rendsburg | Vom 16. bis zum 18. Oktober darf wieder internationaler Rudersport auf dem Nord-Ostsee-Kanal stattfinden. Auch ein Unterhaltungs- und Rahmenprogramm mit Zuschauern wird beim 20. SH Netz Cup erlaubt sein, teilte die Canal-Cup Projekt GmbH als Veranstalter am Freitag mit. Es gibt behördlich grünes Licht.  „Es gibt behördlich grünes Licht“, sagte der spor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen