Nächtlicher Einsatz : Baucontainer für Verlegung von Glasfaseranschlüssen in Schacht-Audorf brennt aus

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von 17. Mai 2020, 11:35 Uhr

shz+ Logo
Vor dem ausgebrannten Container steht eine Rolle für Leerrohre.

Vor dem ausgebrannten Container steht eine Rolle für Leerrohre.

Die Feuerwehr löschte Flammen auf einer Koppel an einem Weg zur Fährstelle. Das Gelände dient als Lager für Bauarbeiten.

Schacht-Audorf | Ein Baucontainer in Schacht-Audorf ist in der Nacht zu Sonnabend ausgebrannt. Er steht nach Angaben von Daniel Passig, Pressewart des Kreisfeuerwehrverbands Rendsburg-Eckernförde, auf einer Koppel, die in der Nähe der Straße Holmredder an einem Wanderweg zur Fährstelle liegt. Die Brandursache ist unklar.   Im Container war Material für Verlegung von Gl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert