Rendsburg : Baubeginn fürs „kleine Kreishaus“: 100 Beschäftigte erhalten klimafreundliche Büros

shz+ Logo
Zwischen zwei und acht Meter tief sind die Rüttelstopfsäulen, die das Baugerät auf der Fläche hinter dem Kreishaus in den Boden gräbt. Sie sollen dem Verwaltungsneubau den nötigen Halt geben. In rund zwei Wochen starten die Tiefbauarbeiten. Fotos: Kitzinger
Zwischen zwei und acht Meter tief sind die Rüttelstopfsäulen, die das Baugerät auf der Fläche hinter dem Kreishaus in den Boden gräbt. Sie sollen dem Verwaltungsneubau den nötigen Halt geben. In rund zwei Wochen starten die Tiefbauarbeiten. Fotos: Kitzinger

Auf einer Wiese in der Kaiserstraße entsteht der Neubau der Kreisverwaltung. Fertigstellung im Spätsommer 2021 geplant.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-90948783_23-103557081_1544017564.JPG von
25. Juni 2020, 15:35 Uhr

Rendsburg | Die Arbeiten für das neue Verwaltungsgebäude des Kreises in der Rendsburger Kaiserstraße nehmen Fahrt auf. Seit gestern bietet sich dort ein spektakulärer Anblick: Ein fast 20 Meter hoher gelber Arm ragt...

Rreugndbs | Die eirnAbet rüf das eneu anegeVäsgbduureltw sed eseisrK in der euedgnRrrsb seßsaKretira neehnm rahFt u.fa eitS tgnerse eteitb hsci tdro ien lsuetkerräpak Abl:knci niE sfta 02 tMeer hoerh rglbee mAr argt in nde elimHm dun gtbrin rmeehre eennsatgon äüRultpfseoetnlts von rneie eiTef bsi uz caht Meernt in dne onBde ein.

iSe endnie uadz, nde udBnaurg zu siesiiaerlbtn udn motsi dei -choH nud uebtnaeifairbTe auf rde eiesW in rtkreedi frccsbahaNath muz uahsrseiK uoenvrtz.eebir iEn nh,Verefra dssa so in oScglhesltiHwein-s reshib kuam udnnAgnew gfunneed a,ht brae üfr ads berVoanh sed rsseeKi am elvssnonltni seci,nerh trkreäl tnuK resnotT Ar,p htirtielceadensF uenedämneemagGabt ebim si.Kre

Wee:telesnri ueaNbu ba M:ia iseahsKur btkemmo eien "enkeil tshrcee"Sw

Dre Krise ök-fEegdrrndrnReucseb lilw heri , nbene edm utg 40 Jreha etnal g,epuHeauädbt zltPa für undr 001 Mrbietatrie nse.achff ieD snugtereitllFg olsl hanc teluaekln uanlnePgn mi ätoemsrmpS 0122 .nfgeorle Dre rnGud üfr edn ndru 5,5 iolnenMli uerten bau:Nue mI etnla aKsihsuer its es ghhslceiwtc uz neg owgde.ern cu„rhD äechmilts ,anubfgeA ide wri als tKgvwnlurereias ,nhmnraeewh twcäsh ahcu ied Zlah edr irait,beeMrt“ äkrlert pr.A

 

mueZd ienzts iengei eAnbelitgun aelutlk in tusnßAnraetden.o inE muUzg ni nde ueaNub edwrü ieesrgbwAte enzrrvküe dun ied nrmZmausitebea edr nzeninlee ahceceFbehri cehtrr.elnie hlecWe uAbeilnetgn im odknmneem Jrha in den uuNabe ih,znee sit ncho ihntc nedgtliüg ekg.tälr seFt stthe :esertbi elVei dre meRua im eneesgciorsgvhis äedbeuG geneh an nde htaencdFis l,mtUwe edr amotennm chon in erd eleKri ßeStar .titsz

hspeseEciri rstog rüf errgouäengWmrsv

Grnßeo treW tah die twvKasiegelrnru eib edr agulnPn ufa lhkieNahtcaitg eg.glte So emmokbt dre uNsaube nie trbegnües Dach dun üfr iene logeaPonaoltikv.ath ieD gneBuizhe mi enWtri udn lnüguKh im moSemr menrtüimb erd 8210 feftnöree isreicEephs am hrs.iKusae „dZeum ztenun wir ltschmgöi fVeri-PCe “traa,enMiel sagt eiePkjrtneltiro sretniK lWlcrlehägs.o neiE stcuzhläize erietondheBs driw se auf med Dcah neebg: rieH oeslnl helncFä üfr enine kIrme eenttsehn udn rund mu edn auB hztäzisucl ühlcflnähBe frü dei ie.Bnen

lilccükGh eginze ihsc Arp nud hcsWr,lläloeg lwie asd sVunorC-oair mde aornaebhvBu slbngia ncoh eiennk crhtiS dcurh eid gnecuRnh tahemgc a.ht Das„ its uach ien issitopve cenihZe edr liPtki,o ssad sie otrzt edr inaSttiuo tireew an dme nhaebVor h,t“fsätle so rA.p neanndpS ebbitl nun n,hoc ob huac aell Meralea,itin wtea die ieFl,esn eid dnreiilttlaeno in ilaentI diputrreoz redw,ne itgczireeht tfleeigtre enewdr kn.nneö

reD ellieizoff tcanSthsepi feglotr am 6. .lJiu

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen