Nord-Ostsee-Kanal : Bauarbeiten im Kanaltunnel: Ein Blick hinter die Kulissen

shz_plus
Mit dem aktuellen Stand der Arbeiten zufrieden: Sönke Meesenburg, Leiter des Fachbereichs „Investitionen NOK“ beim Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau.
Mit dem aktuellen Stand der Arbeiten zufrieden: Sönke Meesenburg, Leiter des Fachbereichs „Investitionen NOK“ beim Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau.

Die Sanierung der Kanalquerung ist aktuell im Zeitrahmen. Im August sind zwei Vollsperrungen geplant.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
25. Juli 2018, 11:29 Uhr

Rendsburg | Draußen brennt die Sonne bei 30 Grad auf den Asphalt. In der Weströhre des Kanaltunnels ist es dagegen angenehm kühl. Baufahrzeuge fahren von der Nord- zur Südseite und wieder zurück. Ein Arbeiter wäscht ...

dsnrgeRub | Drßenua bnetrn die enonS eib 30 Gard fua dne Aals.thp nI der thererWös esd ulteKlnnanas tsi se eadgeng nehganme lhk.ü aeeuhgBzfrau rhafen von der Nd-ro zru Süsitdee udn redewi rkz.uüc inE tAeriebr hstcwä ide uänedTnewln tim edm eg,ukHccdnhirrrioe sda isnZhec ltlha ovn edr ckeeD dir.we Beeistr äuegteebrs nädeW ernwed ehll i.natchsgreen ngtsImase edir Frbthiccsahne snid gresovenh.e iEn kciBl nahc obne rrä:vet Dei eekDc tis rzsc.hwa irHe tis der auBtdhnzusztrcp bestire otinlsvgdlä atuefgna.rge

hniBcach„uets dsni eid Wenäd t,fig“er terfu hisc eSnkö eseMg,nureb ieeLtr des Fcihaceshber t„notienseniIv O“KN eimb tr-raessaßsnWe udn asftihamcfhfrtS SA)(W uo.ne-eiltlHKa rE evacshrftf cish nitsaDge neine cilkebrbÜ erüb ied ekenultal eeAntbri ni edr rsörheWte des tuallnnsaK.ne udRn 20 tibreAre sidn rhei eitderz im az.itEns hc„I nib sher ezdfer,uni seall tis fau meein negut eWg.“

eitS gnAnaf 0217 rdiw ni edr hWöretsre i.eettgbear mI tlneiMtptku dntsa zchästnu edi erurEnueng red ädenW. litilteeMewr ist ide ugrnSiaen teeriw efcsoghtrtteinr. tJezt htset ide eholS mi so.Fku erD Uegrrnudnt der nfnüteigk hrhnbaFa werdu ni den vanreggenne cenWho dun oMtnnea ptomlekt urneer.et Bis edi T,arg- c-Dke udn eenhVlhiecsrhicstcß uerafntagge d,rewne eruatd es ncoh. oZuvr lesnol leal ennäwSeidte ncsegwahe nud tmi Fbrae veshneer edrnwe.

ztteeL uahaBpes rstteta 0192

nI der ntsZiheweicz snid ucah edi ennengotsna aducascthweTchnhä tebuvra nod.wre Sei meennh das ssraWe von edr nhbaarhF fa.u eiD eeAbirtr naheb chsi ebsetri um dne thSucz orv tsoR .teürgmkme iDe etzlet aPesh htest im okmmednen haJr na – eid gurenureEn sde nchchtesnei ssVs.semetekhrry zaDu öneegrh uretn nremaed das ginnenArb ovn ,ikrVeeezhcrshne rde mnesegat htigelcsutgnnuieheurBnc und rde enfanaleBgütg.uls Im„ arFberu 0022 onells iehr idewer ide tuAso ol,e“rln tsga seeMgrnbu.e icngrüphlsrU tslole dei rgmsGnaisanteue ednE 0132 calsbghnseseo .esin

Im uZge red bsrerniuSeeinaatgn mka es ni der Verenginehtag emmri diewer zu nopnge.eluVrrls eiW escerserpehPrs iJrak ilkNsa ekneM mvo unetäsgiznd SAW ,ttltmiie nsesüm cish reothruAaf mi ekeomdmnn antoM teeunr adfura inlsten.eel ehändWr ni erd Nctha nvo t,rgaeiF 17. ,tusgAu fau deonb,anSn 1.8 A,utusg riuWnetgaerantbs egmnnvooerm d,eewnr tmkom in der thNca von nb,eodannS .81 utsA,gu fau o,nSngta 91. uAt,ugs erwedi dre Wnehwaagsc uas emd btEelulnn umz nEit.saz fotreBenf sit ied rOsrthöe na enebdi ennTrmei ni dre teZi von 12 isb 5 U.rh  

zur Startseite