Neuer Lift im Freibad Erfde : Barrierefrei ins Schwimmbecken: Ehrenbürger Gerd Josten darf als Erster rein

Peter Thomsen.JPG von 03. August 2020, 12:55 Uhr

shz+ Logo
Freuen sich über den neuen Lift: Stammgast Gerd Josten (von links), Birger Storm, Mona Hansen, Sabrina Cohrt und Torsten Decker.
Freuen sich über den neuen Lift: Stammgast Gerd Josten (von links), Birger Storm, Mona Hansen, Sabrina Cohrt und Torsten Decker.

Hydraulische Hebebühne wird für 6900 Euro angeschafft und ermöglicht das Abtauchen ins 24 Grad warme Wasser.

Erfde | Eine weitere Attraktivitätssteigerung gibt es neuerdings in dem beheizten Freibad in Erfde. Der Förderverein Erfder Freibad hat zusammen mit einer Sozialorganisation aus Mainz eine mobile Hebeeinrichtung für Personen, die auf Barrierefreiheit angewiesen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen