Bald ist es Schlafenszeit für die Igel

europaeischer igel,european hedgehog,erinaceus europeas 0011

Avatar_shz von
18. Oktober 2018, 12:07 Uhr

Igel sind die einzigen Winterschläfer unter den Insektenfressern. Sie haben sich ein wetterfestes, gut wärme-isoliertes kugelförmiges Nest gebaut und können hier ab Anfang November bis zu fünf Monate die nahrungsarme kalte Jahreszeit verschlafen.

Da Igel auch in Siedlungsgebieten häufig vorkommen können Gartenbesitzer etwas zum Schutz der gefährdeten Tiere beitragen. Laub ,Äste sowie Reisig in einer ruhigen Ecke des Gartens auf einem Haufen liegen gelassen werden fürs Winterquatier von den Tieren gerne angenommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen