Verkehrsberuhigung : Bald Blitzer vor St. Vincenz

shz_plus
Seit 18. Juli gilt vor dem Seniorenheim St. Vincenz Tempo 30, sowohl für den Verkehr aus Richtung Materialhofstraße (links) als auch auf der Herrenstraße (rechts).
Seit 18. Juli gilt vor dem Seniorenheim St. Vincenz Tempo 30, sowohl für den Verkehr aus Richtung Materialhofstraße (links) als auch auf der Herrenstraße (rechts).

Tempo-30-Abschnitt am Seniorenheim: Nach der Beschwerde eines Bewohners kündigt der Kreis Geschwindigkeitsmessungen an.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
03. September 2018, 19:16 Uhr

Die Kreisverwaltung will das Tempo vor dem Seniorenheim St. Vincenz kontrollieren. Wer auf welche Weise die Geschwindigkeit der Autofahrer in der Herrenstraße überwacht, steht aber noch nicht fest, teilte...

Dei gKawtsrinrleuev will sda mpTeo rvo edm rnmehSeniioe St. eVnnzci no.terklorenil erW fua whecle iseWe die egGswditckehini erd roarutAehf ni der trHßeanerres ,wbeütchar htste rbea chon ntihc fte,s ltetie aBabrra pnmae,kRne nieterLi edr crhs,hretVkasufei auf eganArf der nLdaeesgtnuzi m.it lrotnnoeKl eenwrd in rsacbhAep itm dre iiPoezl talpnge.

Wei eeihtbt,rc ligt auf der rgesvienirup erßatS rov mde aaasChisrut siet staf ibseen Wcenoh mTpoe .30 Dei tnavadtlguwSret tltlese cnhtesndrpeee dhceilSr af.u eiS gfrif adebi ufa den osnnneenatg SEc-uassglelrhw esd esdLna sau mde ruanJa 1720 urc,zkü der sda Ertrinhec ovn niwzsegieishGgnkeebcndngrteu rov Knrigtenä,edr ,uehlnSc rkänhennsaureK und nluecSh htrl.teeerci

eertiD öFrrtse ntwoh iste tawe schse atnenMo in med Sohrnemiieen ndu hta nde rkheVre fua erd ßrrHaesenter im iBkl.c „Fast 40 Potnrez elntha ied Ghwncizeseegtugkrnnigebsdi inhct e,i“n cäszhtt edr erä8Ji-5.hg iigEne hAoauferrt nesie imt pemoT 50 sib 07 gsunretew. c„Ih ibn aeltr Araohtuf.re cIh annk asd nnihäezest.c“ rE ahmetc sneine ünrsiheFcerh mti 71 Jrn.hae

eDr ügbtgiree Rbregrundse hdetr chägtli niese eRdun mov ennohmeeriSi isb mzu sBunmuuifeenbtzgsdlrr am ets-oONKsd-aearnl udn cu.zrkü lemZiaw ma agT tizts er redßumae im roVramu dse rshCausateias dun gctuk hudcr edi nleegsnär niresüEggntan afu ied ßHneer.arrtes E„s its hsmilmc a“mhclma.n Er erttvshe h,cint urwam sad empTo hictn ncosh tsngäl üefprrtüb ru.edw eiD ttSad hta wazr edi dSlrehci ,algelstueft rafd reab nkiee lBetizr i.ilneantesrl „Nur die ,sKreei ieeirkenrsf etäStd und ide eioilzP nfrüde sad pTmeo eürbawen“hc, läetreretu errheprKsisce anMtri ecdemShjt. Knmenumo ntnnköe olrtnonlKe giiedlclh rge.nnae Dei atVsheiuhrsrefck eds Keisrse reprfüübt andn edi egLa nud ecneti,dhtes bo Btelzri tetulafelsg dr.ween afrüD entkön zmu eilpeBsi iene lhuUflnguafän na rde teSlle erespnhc. uch„A sda eltausfunNele nvo riScnldeh nknetö eni Gnudr i,esn das epmoT uz erwh“üan,ecb gtsae d.mtSjcehe

ieW ctetbihre, hseetteric nei rtAgan dre nüren,G assd die etarwnVlgu sda Atsulnflee vno ewtenire hdnleSep-io30Tmrc- rvo Schlenu ndu rteerKänndgi ürpfen .lslo Der usshssBaucau imstmet cihihhrelmte edg.gean

zur Startseite