Bäume und Sträucher jetzt beschneiden

strauchschnitt

von
11. September 2018, 16:18 Uhr

Wer sich lange an den Gewächsen in seinem Garten erfreuen möchte, sollte die Hölzer regelmäßig stutzen und zurechtschneiden. Die Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde (AWR) beginnt mit einer Sammlung von Schnitt aus Privatgärten am Montag, 1. Oktober.

Ast- und Strauchwerk kann am Abfuhrtag gebündelt am Straßenrand bereitgestellt werden, allerdings nur mit kompostierfreundlichen Schnüren. Die einzelnen Bündel dürfen nicht länger als 1,50 Meter und nicht schwerer als 15 Kilogramm sein. Äste und Stämme von mehr als zehn Zentimetern Durchmesser werden nicht berücksichtigt, dasselbe gilt für Baumstümpfe und Planzenabfallsäcke.

Zusätzlich zu dieser Regelung kann jeder Haushalt jährlich bis zu einem Kubikmeter Strauchschnitt kostenfrei auf einem der AWR-Recyclinghöfe anliefern. Die Anlieferung darf maximal in zwei Teillieferungen erfolgen. Stubben sind von dieser Regelung ausgenommen, das heißt die Anlieferung ist immer kostenpflichtig.

Die Abfuhrtermine und Informationen gibt es im Internet unter www.awr.de oder unter Tel. 04331 / 34 51 23 montags bis freitags in der Zeit von 7.30 Uhr bis 17 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen