Kreis Rendsburg-Eckernförde : AWR-Recycling-Höfe bald wieder ohne Voranmeldung geöffnet

be-be.jpg von 20. April 2020, 15:40 Uhr

shz+ Logo
AWR-Mitarbeiter Panagotis Diakatos (links) mit Michael Hanisch und Sabrina Feisel, die nach einem Umzug nach Oldenbüttel aufgeräumt haben.

AWR-Mitarbeiter Panagotis Diakatos (links) mit Michael Hanisch und Sabrina Feisel, die nach einem Umzug nach Oldenbüttel aufgeräumt haben.

Nur noch bis 27. April sind die Höfe im Corona-Notbetrieb. Doch auch dann gelten weiterhin bestimmte Verhaltensregeln.

Borgstedt / Osterrönfeld | Abstand halten, mit EC-Karte bezahlen und voher anmelden - dann ist auch die Abfall-Entsorgung auf den Recycling-Höfen im Kreis möglich. Die Abstände wurden nicht eingehalten, Kinder liefen herum - wegen zu großer Gefährdung mussten wir schließen.  Seit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen