Lohe-Föhrden : Autounfall: Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß

shz+ Logo
Bei dem Unfall in Lohe-Föhrden wurden zwei Personen verletzt.

Bei dem Unfall in Lohe-Föhrden wurden zwei Personen verletzt.

Neben den Feuerwehren aus Rendsburg und Hohn kam auch der Rettungshubschrauber zum Einsatz.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Matthias Hermann.jpg von
28. Januar 2020, 15:13 Uhr

Lohe-Föhrden | Zwei Menschen wurden am Dienstagnachmittag, gegen 14.15 Uhr bei einem Unfall auf der Kreuzung L 39 / Dorfstraße in Lohe-Föhrden schwer verletzt und mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht Der Fahrer...

rheFonöhed-L | ewiZ nMehnsec wreudn ma n,attniighctDaaegsm eggne 4511. rUh ieb eiemn lalUnf auf red unrgKuze L 39 / roatesDfrß in oehd-hrenöFL srehcw vetlztre dun mti nnRutewegagts in ein raukanhnesK rahbcgte

Dre rrFaeh 7(1) esien Fiat oblDo raw in neesmi uaf rde eteSi enledngei Fahruzge mgeentkim.el Der eFrrah (66) eines creeMsed eduwr esabfelln hsrewc lzr.vette eSin uAto ucerelhtsed hcna dre silnoilKo ni neien nGar.be Nhac trnsee testnFsleglnue erd ezioPli ateth der hearrF des boloD ide tersDrofßa asu hgiRtcun oheL behfearn und frhu in ide ngzrKueu ein, obowlh csih fau der ahfrsßtoaVterr usa gucinRht onhH rde cdMerese nte.häer

Es lneaetd edr hcsebtubgrunhuRest.ar deieB gzeauherF sustmne blhgpeepcsta rd,ewne dre aanSsdhchce irdw afu drnu .01000 oEru .zcghtäste Dei itmrßieraStsneee amnh uealenaesgfu essrfoBeetiftb f.ua eiD zKneurug awr bsi .4155 Urh lolv e.rstgepr

MXTHL oklcB | ocamnhitltrBuloi für tAiekrl 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert