Auch die Bienen sind besonders früh dran

biene -fjk (3)

shz.de von
25. Februar 2014, 11:52 Uhr

Die Sonne lacht, die Kröten wandern, die Schneeglöckchen blühen – und auch die Bienen werden aktiv. Das Frühlingserwachen lässt die putzigen Tierchen zwei Wochen eher als normal mit der Suche nach Pollen beginnen. „Im Vergleich zum langen Winter 2013 sind wir sogar acht Wochen früher dran“, sagt Heiner Büller (74) vom Imkerverein Nortorf und Umgebung. Das Foto der Biene auf einer Krokusblüte (entstanden in Büdelsdorf) sei ein gutes Zeichen. „Es zeigt uns, dass das Volk brütet. Die Frühblüher sind für die Bienen die erste Tracht. Sie brauchen neue Pollen für die Aufzucht der Brut.“

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert