B202 wieder einspurig : Arbeiten an Lärmschutzwand in Osterrönfeld werden wegen Corona auf 23. März vorgezogen

shz+ Logo
Die B202 im Bereich Osterrönfeld. (Archivbild)

Die B202 im Bereich Osterrönfeld. (Archivbild)

Weil aufgrund der Schulschließungen eine beruhigte Verkehrssituation herrscht, können die Arbeiter schon jetzt anrücken.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

frohboes_dana_300_.jpg von
19. März 2020, 17:03 Uhr

Osterrönfeld | Die eigentlich für die Osterferien geplanten Arbeiten an der Lärmschutzwand in Osterrönfeld werden vorgezogen. Dies teilte der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV) mit. Ab Montagmorgen, 23. März, lä...

rrlsöetfOend | eiD nigeeiclht rüf eid Ofnrteirsee nnetelpag beiAnret na edr därtwsauLmzhnc in rrslndeteföO rednwe egoe.rzgonv siDe eltite rde dtiLresbbeena uatrSbenaß und reVrhke LV)(B .mti Ab goomrtMenagn, 23. ä,zrM äfult red eVerhkr in huRgcnit bungerdRs im echerBi rde B 022 fua hHeö etrOöldrnsfe rnu chon p.sengruii Dre Vekrehr ni ucRghitn eKli wdri udrhc öseOenrdlrtf g.lteetmeui Ab 1.8 lAirp eenhts ireewd lale pSruen zur .rüuVngfeg

tlerWesni:ee ralBmuaaite nthci :refgleeit ernbAtie na naucwsdhrLzämt ni Oertnldfseör soctnke

ekhrreV sit cäihnhl riugh ewi in den inereF

Asl rudnG üfr edi nioivetgrze iAetrbne netnn der :LBV aD„ eid elnhSuc sbirtee sshesnloecg dni,s slttle ihcs niee ihcähln hubgterei Viertsnuerakihtos wie ni nde sreOierfnte ine nud eid snchuilrpgür ähwndre edr eeOitrfsenr teviiaesr steemsuelrhklungrV nank ogzngeoerv .drneew“

nesiler:eWet rnWegei crKah ufa 0061 nteMer in rsefeOdtölrn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen