Vorplanungen beginnen : Amtsausschuss berät über Sanierung und zusätzlicher Anbau für Nortorfer Rathaus

shz+ Logo
In die Jahre gekommen: Beim 1973 eingeweihten Nortorfer Rathaus steht eine Sanierung an.

Auch zukünftig soll genug Platz für eine moderne Verwaltung sein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Kai Eckhardt.jpg von
12. Januar 2020, 17:05 Uhr

Nortorf | Das Rathaus in der Nortorfer Innenstadt ist in die Jahre gekommen. Anfang 1973 eingeweiht stehen nun die nächsten Sanierungsmaßnahmen an. Was für Baumaßnehmen nötig sind und in welchem Umfang sie durchgef...

toNofrr | Dsa ashuatR in edr oNeofrtrr tasnentdIn tis ni die ahreJ mgeonemk. fnganA 3197 tnhegiweei nseeth unn ide ennhtcsä snnmnarehußmageaSin .an sWa ürf mmeßnaeBhuan tngiö sind ndu in mewlech fmgUna ies fugectdhrhür ndrewe ,eonsll bdeürar camth hsci red cAsssumtsaush eeribts dei seernt nkG.dnaee

rWi biefndne nsu aeedrg in rde fehrün Psaeh dre nnfIden.ude ig

Es erüdw ienkne nSni cham,ne mit emd haDc rdeo den snntFeer ngnaf,nezau um ndan ,utzefelslesnt asds anm se hdoc hetät emeklxorp nhese emssü.n voBer„ riw elGd ni eine amaanußmheB iteriesvnne dun dnan - rfnugdua sde trAlse dse äGsdeube - vlieihclte snie umz rndanee otmmk, eonllw wir nohcs nie ssigsüchles oKzntep ba“he,n toentb rde rtreBes.eriügm

baAun nöntek ionptO neis

emAeßdur süesm amn citihgeezl nrege,lübe ob das bäGedeu chau zkinugftü guneg atzlP frü eien oedremn netalguVrw sed tAsem fNrroroet Lnda teit.eb ähnlcdtzusriG leestl cihs edi Farg:e eltolS mi Rmhena red umeaaßahmnBn nie abnuA ücsghiitectkrb doer sad tsRhuaa gra kofscutta reew?nd nEie desmdtehenpnerce geriwunEter mssüe hacu tesr maenli ceablchhirut lbräakt e.nrewd eshtedcnndiE beida tsi cnhti ,unr weehlc enieMkötgihlc bn,teeseh nndeors ebsnlelfa ied öeHh rde eagSnueskn,tsroni ide edbia auf neine m.kuomnze

  bleasDh nhmeac wir nus jetzt scnho an.Gednek Wnne anm ide rnienSumsahnßmaaneg asl inee eReis itse,h nsid riw onch hitcn eamnli beia,d edi Krfofe zu ncpke.a

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen