„Aus dem Ruder gelaufen“ : ADAC glaubt nicht an Fertigstellung des Rendsburger Kanaltunnels bis Ende Juni

frohboes_dana_300_.jpg von 06. Januar 2021, 13:07 Uhr

shz+ Logo
Hans-Jürgen Feldhusen vom ADAC Schleswig-Holstein findet mit Blick auf den Rendsburger Kanaltunnel deutliche Worte: Er spricht von „Kompetenzgerangel und Unfähigkeit“.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen