Bierbrau-Seminar in Wohlde : So entsteht das eigene Craft-Beer aus Omas altem Wecktopf

Avatar_shz von 16. August 2021, 11:52 Uhr

shz+ Logo
Berndt und Christopher beim „Einmaischen“, alles unter dem fachmännischen Blick von Bier-Sommelier Stefano.
Berndt und Christopher beim „Einmaischen“, alles unter dem fachmännischen Blick von Bier-Sommelier Stefano.

Die Teilnehmer in Muhls Gasthof lernten alles Wissenswerte zum Brauprozess in Theorie und Praxis. Natürlich durfte auch die Testung verschiedener Biersorten nicht fehlen.

Wohlde | Bier mit Haushaltsgegenständen brauen zu lernen, war kürzlich das Ziel der 15 Teilnehmer beim Seminar in Muhls Gasthof in Wohlde. Braumeister und Bier-Sommelier Stefano, der auch die dortige Micro-Brauerei „Schmackebräu“ aufgebaut hat, vermittelte geschickt und anschaulich, mit praktischen Beispielen unterlegt, zunächst die Grundlagen und gesetzlichen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen