Hüttener Berge : Illegale Übernachtung auf Parkplatz: Wohnmobil-Ärger in Klein Wittensee

Avatar_shz von 24. Juni 2021, 17:31 Uhr

shz+ Logo
Übernachten ist auf dem Parkplatz direkt am Wittensee verboten. Doch vielen Wohnmobilisten ist das egal, berichtet Klein Wittensees Bürgermeister Jürgen Schröder.
Übernachten ist auf dem Parkplatz direkt am Wittensee verboten. Doch vielen Wohnmobilisten ist das egal, berichtet Klein Wittensees Bürgermeister Jürgen Schröder.

Alle Stellplätze belegt? Immer wieder weichen Camper auf eine Fläche am Wittensee aus – und hinterlassen zum Ärger von Bürgermeister Jürgen Schröder große Mengen Müll. Auch ein Verbotsschild hält sie nicht ab.

Klein Wittensee | Jürgen Schröder ist sauer über „Schwarzcamper“. Vor allem am Wochenende funktionieren zahlreiche Wohnmobilisten einen Parkplatz am Wittensee als Campingplatz um. Der Bürgermeister von Klein Wittensee berichtet, dass die Corona-Krise diesen Trend noch verstärkt hat. Kaum einer wolle im Ausland Urlaub machen, so Schröder. An beiden Einfahrten des Parkpl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen