L328 bei Jevenstedt : Videostreife der Polizei stoppt BMW-Fahrer mit mehr als Tempo 200

Avatar_shz von 11. Juni 2021, 11:26 Uhr

shz+ Logo
Kurz hinter Jevenstedt fiel der Polizei der Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit auf.
Kurz hinter Jevenstedt fiel der Polizei der Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit auf.

Den 33-jährigen Fahrer des 625 PS starken SUV erwarten 1200 Euro Bußgeld, zwei Punkte in Flensburg und ein dreimonatiges Fahrverbot. Immerhin zeigte er sich nach der Kontrolle einsichtig.

Jevenstedt | Das wird teuer: Weil der Fahrer eines 625 PS starken BMW X5M auf der L328 in Fahrtrichtung Neumünster am Freitagmorgen mit mehr als 200 Kilometern pro Stunde statt der erlaubten 100 unterwegs war, erwartet ihn jetzt ein Bußgeld in Höhe von 1200 Euro. Zudem bekommt der 33-Jährige zwei Punkte in Flensburg und ein dreimonatiges Fahrverbot. Zur Sache ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen