Für Kinder und Jugendliche : Straßenmalerei und Schatzsuche: Osterrönfeld stellt Ferienprogramm vor

Avatar_shz von 17. Juni 2021, 13:57 Uhr

shz+ Logo
Perry (7), Rieke (13), Susanne und Manfred Ahrens sowie Sarmand (17) haben „Ferienspass“ mit Straßenkreide auf den Asphalt geschrieben.
Perry (7), Rieke (13), Susanne und Manfred Ahrens sowie Sarmand (17) haben „Ferienspass“ mit Straßenkreide auf den Asphalt geschrieben.

Ein Tennisnachmittag und Führungen auf die Hochbrücke sind geplant. Zudem steht die erste „Spiel- & Spaß- Olympiade“ der Kirchengemeinde bevor.

Osterrönfeld | Aufgrund der Lockerungen in der Coronazeit wird es auch in Osterrönfeld ein „Ersatzprogramm Ferienspaß“ geben. Der Jugendbeauftragte Manfred Ahrens und seine Mitstreiter aus Vereinen, Kirche und Wirtschaft haben ein buntes Angebot für Kinder und Jugendliche zusammengestellt. Am Dienstag geht es los Die erste Veranstaltung findet am Dienstag, 22....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen