Stapel : Ohne Anmeldung zum Abstrich – neues Corona-Testzentrum bei der Feuerwehr eröffnet

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 09:18 Uhr

shz+ Logo
Beim Antigen-Test wird ein Wattestab nacheinander in beide Nasenlöcher eingeführt und dabei gedreht.
Beim Antigen-Test wird ein Wattestab nacheinander in beide Nasenlöcher eingeführt und dabei gedreht.

Die Tests sind kostenlos. Geöffnet hat die Teststation immer mittwochs in der Zeit von 16 bis 18.30 Uhr.

Stapel | Alle Bürger aus den Dörfern in Stapelholm können sich ab sofort bei der Feuerwehr in Stapel (Bahnhofstraße 25) auf eine Corona-Infektion testen lassen. Jeden Mittwoch bietet die Gemeinde Stapel in Zusammenarbeit mit dem Stapelholmer Pflegedienst aus Drage die kostenlosen Corona-Schnelltests an. Im Einsatz vor Ort sind in der Zeit von 16 bis 18.30 Uhr ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen