Spendenlauf in Rendsburg : Fußballverein Borussia 93 sammelt 1400 Euro für Sportgeräte an Kitas

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 08:31 Uhr

shz+ Logo
Anika Weidehoff (Kita Parksiedlung), Christin Kahl (Kita Nobiskrug) und Helene Koch (Kita Bugenhagen, vorne, von links) sowie Vereinsmitglied Florian Paulitz, Bürgermeisterin Janet Sönnichsen und der 2. Vorsitzende Karsten Möller (hinten, von links) bei der Spendenübergabe auf dem Sportplatz Nobiskrug.
Anika Weidehoff (Kita Parksiedlung), Christin Kahl (Kita Nobiskrug) und Helene Koch (Kita Bugenhagen, vorne, von links) sowie Vereinsmitglied Florian Paulitz, Bürgermeisterin Janet Sönnichsen und der 2. Vorsitzende Karsten Möller (hinten, von links) bei der Spendenübergabe auf dem Sportplatz Nobiskrug.

Fünf Unternehmen beteiligten sich an der Spende. Die Übergabe erfolgte auf dem Sportplatz Nobiskrug.

Rendsburg | Insgesamt 1.400 Euro erbrachte ein Spendenlauf des Fußballvereins Borussia 93. Am 15. März gab die Schirmherrin Bürgermeisterin Janet Sönnichsen den Startschuss für die gemeinnützige Aktion auf dem Sportplatz Nobiskrug. Ziel war es, Geld für die Anschaffung von Kindersportgeräten für die Kindertagesstätten Nobiskrug, Bugenhagen und Parksiedlung sow...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen