Schacht-Audorf : Apotheker spendet 4200 Euro aus Masken-Zuzahlung für Vineta und Jugendwehr

Avatar_shz von 31. März 2021, 11:27 Uhr

shz+ Logo
Vineta-Kassenwartin Ellen Voß und Jugendfeuerwehrwart Antonio Küntzler (rechts) nehmen die Spende von Apothekeninhaber Yannick Detampel entgegen.
Vineta-Kassenwartin Ellen Voß und Jugendfeuerwehrwart Antonio Küntzler (rechts) nehmen die Spende von Apothekeninhaber Yannick Detampel entgegen.

Jetzt wurde das Geld übergeben – und die Sammlung für den guten Zweck geht noch bis Mitte April weiter.

Schacht-Audorf | Insgesamt 4200 Euro kamen in Schacht-Audorf bislang bei einer Spendenaktion der „Holsten Apotheke“ in der Klaus-Groth-Straße zusammen. Die Sammlung wird noch bis Mitte April fortgesetzt. Der TSV Vineta Audorf und die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr im Ort teilen sich den hohen Betrag und bedanken sich bei allen Spendern. Ich wollte etwas ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen