Rendsburg : Nach Lkw-Unfall am Kanaltunnel: B77 wieder frei – aber nur bis 21 Uhr

Avatar_shz von 28. April 2021, 19:10 Uhr

shz+ Logo
B77, kurz vor 13 Uhr: Der Unglückslaster wird leergepumpt.
B77, kurz vor 13 Uhr: Der Unglückslaster wird leergepumpt.

Der Futtermittel-Laster musste zunächst leergepumpt werden. Später wurde er mit einem Kran aufgerichtet.

Rendsburg | Ein schwerer Lastwagen-Unfall nördlich des Kanaltunnels hat die B77 am Mittwoch für acht Stunden blockiert und im Rendsburger Stadtgebiet zeitweise ein Verkehrschaos ausgelöst. Ein mit 20 Tonnen Futtermitteln beladener Lkw war an der Anschlussstelle Rendsburg-Mitte beim Einfädeln auf die B77 nach links auf die Seite gekippt. Warum der 52-jähr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen