Feuer in Kleinvollstedt : Scheune steht in der Nacht zu Dienstag lichterloh in Flammen – Gebäude komplett zerstört

Avatar_shz von 19. Oktober 2021, 08:19 Uhr

shz+ Logo
Mehrere Feuerwehren waren in der Nacht im Einsatz. Das Gebäude wurde bei dem Brand dennoch zerstört.
Mehrere Feuerwehren waren in der Nacht im Einsatz. Das Gebäude wurde bei dem Brand dennoch zerstört.

Die Scheune gehörte zu einer therapeutischen Einrichtung an der A7.

Kleinvollstedt | In Nacht von Montag auf Dienstag waren mehrere Freiwillige Feuerwehren im Emkendorfer Ortsteil Kleinvollstedt im Einsatz. Auf dem Gelände einer therapeutischen Einrichtung brannte eine Scheune nieder. Anwohner bemerkten das Feuer um 23.35 Uhr In dem dicht an der A7 gelegenen Gebäude wurden Stroh und landwirtschaftliche Geräte gelagert, darunter ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert