Steuerhinterziehung in Rendsburg : Gastronom vor Gericht: Verteidiger, Ankläger und Gericht einigen sich auf einen Deal

Avatar_shz von 12. Mai 2022, 16:40 Uhr

shz+ Logo
Schon 2019 wurde der Rendsburger Restaurantbetreiber wegen Steuerhinterziehung belangt – nun steht er erneut vor Gericht.
Schon 2019 wurde der Rendsburger Restaurantbetreiber wegen Steuerhinterziehung belangt – nun steht er erneut vor Gericht.

Zum zweiten Mal steht ein Gastronom aus Rendsburg wegen Steuerhinterziehung vor Gericht. Ihm droht eine Gefängnisstrafe. Wie lang diese ausfällt, hängt nun entscheidend vom Verhalten des Angeklagten im Prozess ab.

Kiel/Rendsburg | Im Prozess gegen einen Rendsburger Res...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen