Borussia 93 Rendsburg : Spendenlauf: Fußballer sammeln Geld für neue Sportgeräte an Kitas

Avatar_shz von 16. März 2021, 15:46 Uhr

shz+ Logo
Bürgermeisterin Janet Sönnichsen (links) schickt die Läufer auf die erste Runde auf dem Sportplatz Nobiskrug.
Bürgermeisterin Janet Sönnichsen (links) schickt die Läufer auf die erste Runde auf dem Sportplatz Nobiskrug.

Auch eine Schule soll von der Aktion profitieren. Sponsoren zahlen für jeden gelaufenen Kilometer.

Rendsburg | Mit einem Spendenlauf für die Anschaffung von Kindersportgeräten will der Fußballverein „Borussia 93 Rendsburg“ die Kindertagesstätten Nobiskrug, Bugenhagen und Parksiedlung sowie den Förderverein der Schule Hochfeld unterstützen. Bürgermeisterin Janet Sönnichsen gab den Startschuss Am Montag gab Bürgermeisterin Janet Sönnichsen auf dem Sportpla...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen