Kindergarten in Rendsburg : Sechs Mitarbeiterinnen haben Corona: Gesundheitsamt schließt Kita „Villa Kunterbunt“

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 18:47 Uhr

shz+ Logo
Corona-Ausbruch: Die Rendsburger Kita „Villa Kunterbunt“ bleibt vorerst geschlossen.
Corona-Ausbruch: Die Rendsburger Kita „Villa Kunterbunt“ bleibt vorerst geschlossen.

Die Schließung gilt zunächst bis einschließlich 17. Januar, kann aber verlängert werden, wenn weitere Corona-Fälle hinzukommen sollten.

Rendsburg | Das Gesundheitsamt des Kreises hat am Montag mit sofortiger Wirkung die Kita „Villa Kunterbunt“ vorübergehend geschlossen. Das teilte die Stadt Rendsburg am Dienstagabend mit. Der Grund: Sechs Mitarbeiterinnen und fünf Kinder wurden nach Angaben der Stadt Rendsburg per PCR-Test positiv auf Corona getestet. Vom Kreis kommt eine andere Zahl: Juristin Ju...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen