Kreis Rendsburg-Eckernförde : Nach Corona-Knast erwartet Quarantänebrecher ein juristisches Nachspiel

Avatar_shz von 16. April 2021, 16:06 Uhr

shz+ Logo
Der Arrest ist für einen Quarantänebrecher zwar beendet, den 19-jährigen Rendsburger erwartet nun allerdings ein Nachspiel vor Gericht. (Symbolbild)
Der Arrest ist für einen Quarantänebrecher zwar beendet, den 19-jährigen Rendsburger erwartet nun allerdings ein Nachspiel vor Gericht. (Symbolbild)

Die Wochenbilanz des Lagezentrums fiel positiv aus. Auch am Freitag blieb der Inzidenzwert unter der kritischen Marke.

Rendsburg | Den am vergangenen Sonnabend in den Corona-Knast Moltsfelde eingelieferten Rendsburger erwartet ein juristisches Nachspiel. Der 19-Jährige hatte zuvor massiv und vorsätzlich gegen die Quarantäne-Auflagen verstoßen. Mitarbeiter des Kreisgesundheitsamtes hatten ihn vor einer möglichen Zwangseinweisung gewarnt. Da der junge Mann diese Hinweise allerdings...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen